Die Sales- und Marketing-Software-Spezialisten von Seismic haben fünf Themen im Bereich FinTechs identifiziert, die es aus ihrer Sicht 2016 zu beobachten gilt.

4f8UfyJc

  • Marketing wird stärker gemessen: Firmen digitalisieren mehr Inhalte und verbreiten diese mit allen Arten von Plattformen, Kanälen und Geräten. Neue Werkzeuge sind die Einführung effektiver Messmöglichkeiten in diesen Prozess, einschließlich einem „Echtzeit-Blick“ darauf, wie Interessenten und Kunden mit den zur Verfügung gestellten Inhalten interagieren. Rasche und granulare Ansichten davon, was ankommt und was nicht, können Marketing-Teams schnellere Anpassungen ermöglichen um die Leistung zu verbessern.
  • Robo-Berater intensivieren die Nutzung von Content Automation: Egal ob etwas gebaut oder gekauft wird, immer mehr Unternehmen werden 2016 automatisierte Beratungstools anbieten. Natürlich fehlt dabei die menschliche Note, aber  intelligente Unternehmen werden diesem Einwand zu begegnen wissen und geben ihren Robos zumindest eine gewisse Personalisierung durch die Integration der Fähigkeit, relevante und zielgerichtete Inhalte an bestimmte Anleger zu liefern. Die auf diese Weise verbessserte Kundenkommunikation bietet den Unternehmen mehr Spielraum in hartumkämpften Märkten.
  • Firmen steigern Tech-Investitionen um Millennials zu erreichen: Ein erheblicher Teil der Technologieausgaben von Unternehmen wird weiterhin für Investition in Mobil- und Social-Plattformen aufgewendet werden. Der Schwerpunkt liegt darauf dass mehr Personen in der Lage sind diese Werkzeuge zu verwenden sodass Berater, Kundenberater und andere Mitarbeiter in der Lage sind mit jüngeren Anlegern in einer Weise, die diese bevorzugen und erwarten, zu kommunizieren.
  • Automation wird Teil der Compliance: Innovative Automatisierungstechnologien helfen Firmen mit dem wachsenden Umfang und der Komplexität ihrer regulatorischen Anforderungen fertig zu werden. Mehr und mehr Banken und Finanzdienstleister werden Werkzeuge, die es ihnen einfacher machen, Aufgaben wie die Auswahl und die Platzierung sowie Bekanntmachungen und Offenlegungserklärungen in Marketingmaterialien zu handhaben, einsetzen. Mehr Effizienz und Wettbewerbsvorteile werden jene Firmen haben, die diese manuellen und fehleranfälligen Prozesse automatisieren.
  • Plattform-Konvergenz und -Integration: Da immer neue Plattformen eingeführt werden, die verschiedene Aspekte der Vermarktung, des Vertriebs und von Client-Management-Prozessen berücksichtigen, werden Multi-Plattformen und integrierte Technologien immer wichtiger werden. Ein Beispiel ist die enge Integration von CRM und Content-Automatisierung; das wiederum führt zu einer personalisierten Kundenerfahrung.

Lesen Sie den gesamten Artikel hier.