Es gibt viele Möglichkeiten um mit einem Unternehmen auch online präsent zu sein. Über Social Media Kanäle wie XING, Facebook oder Twitter können sich Kunden und Interessenten einen Blick über ein Unternehmen verschaffen, sowie in Kontakt treten. Doch welche der vielen Social Media Kanäle und Medien Sinn machen, sollte man vorerst überdenken.

Geschäftsführer Christian Rieck der Content Marketing Agentur Mark Lotse erklärt: Um die passenden Kanäle zu wählen, sollte man sich über die Zielgruppe und Inhalte Gedanken machen: Wo hält sich die Zielgruppe auf und wo lohnt sich eine Ansprache? Welches Ziel verfolgen Sie mit den Inhalten? Denken Sie bei der Recherche und Auswahl der geeigneten Kanäle an den Grundsatz Weniger ist mehr. Statt vieler Profile ohne aktu elle Inhalte sollten Sie sich auf ein bis drei Social Media Plattformen beschränken, die für Ihre Zielgruppe wirklich relevant sind und die Sie auch pflegen können.
Die Link zur Infografik als pdf zeigt auf, welche Ziele durch welche Kanäle und Medien realisiert werden können.Social Media für UnternehmenQuelle: Business-Panorama