KayPay: Social Banking mit Facebook und Twitter

Kotak Mahindra hat die weltweit erste Social-Network-basierende Geldtransfer-Plattform gestartet: KayPay

Während Banken in Europa Social Media langsam als Kommunikationsplattform zu akzeptieren beginnen ist die indische Kotak Mahindra-Bank bereits mindestens einen Schritt weiter: Sie unterstützt mit KayPay Zahlungen über Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter.

Bei KayPay registrierte Benutzer können in drei einfachen Schritten Geld überweisen:

  1. Schritt: Auswahl des Facebook-Freundes, dem Geld überwiesen werden soll
  2. Schritt: Betrag eingeben
  3. Schritt: Autorisieren der Transaktion über ein Einmalpasswort

Der Zahlungsauftraggeber muss dazu keine Bankverbindung des Zahlungsempfängers kennen. DIe Überweisung wird innerhalb 24 Stunden durchgeführt.

Auch wenn es dabei manchen Datenschützern schwarz vor Augen wird: Asiens Banken (z.B. eben Kotak Mahindra oder ICIC) sind weit innovativer als die europäischen – die Zukunft des Bankgeschäftes wird wohl leider auf einem anderen als dem unseren Kontinent geschrieben…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: