FinTechs vs. klassische Banken – die Banking-Geschäftsbereiche der Zukunft

FinTechs greifen immer mehr in die Geschäftsbereiche der klassischen Banken ein. Das bedeutet vordergründig eine Ertragsminderung für die Banken, langfristig betrachtet bedeutet es aber wohl oder übel auch eine Änderung des Geschäftsmodells der Filialbanken.

In der Planungsklausur für das Jahr 2015 habe ich in meinem Bank folgende Präsentation vorgetragen, die die Unterschiede in den Geschäftsmodellen von FinTechs und klassischen Banken herausstreicht und die „Aufteilung“ der Geschäftsbereiche in der Zukunft zeigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: