Das klassische Bankgeschäft wird durch die Digitalisierung aller Lebensbereiche massiv in Frage gestellt, neue Player nutzen die Chance und drängen auf den Markt. Gleichzeitig lässt die zunehmende Regulierung aber auch die Niedrigzinspolitik der Notenbanken die Margen der Bankhäuser schrumpfen. Kurz gesagt: Banken stehen massiv unter Druck.

Die folgende Infografik von Euroforum zeigt, welche Spannungsfelder sich derzeit extrem drastisch auf Banken auswirken:

  • Digitalisierung
  • Neue Player am Markt
  • Regulierung
  • Digitale Transformation als Chance

Nicht genannt wurde eine Entwicklung, die zum Punkt „Neue Player am Markt“ gehört: Nicht nur im Bereich Zahlungsverkehr drängen neue Anbieter auf den Markt, auch im Bereich Finanzierung bzw. Veranlagung stehen mit Crowdinvesting und Peer-to-Peer-Lending neue Anbieter „Gewehr bei Fuß“.