Die Begriffe „Social Media“ und „Facebook“ werden oft in einem Atemzug genannt. Die Vergangenheit zeigt aber, dass Namen von Unternehmen und Plattformen in einer schnelllebigen Zeit recht schnell Schall und Rauch sein können…

Aktuelle Meldungen über Facebook scheinen es zu bestätigen: Facebook ist am absteigenden Ast. Zumindest was diverse Zeitungsmeldungen wie jene des „Standard“ oder von „Focus“ angeht. Die User werden immer älter, die Jungen wenden sich ab – im Dominoeffekt folgen dann die Facebook-Aktionäre und verkaufen ihre Aktienpakete.

Ob Facebook ähnlich diversen deutschen Netzwerken wie studiVZ dem Untergang geweiht ist (siehe die Statista-Infografik) wird sich herausstellen. Auf meinem täglichen Streifzug durch das World Wide Web bin ich auf folgende Slides gestoßen, die genauso informativ wie unterhaltend sind. Zudem beleuchten sie die „7 Todesursachen von Facebook“ und kommen auf ein Resümee, dem ich mich nur anschließen kann…